Freitag, 28. Februar 2014

Der andere Osterkranz

Der Countdown läuft:
In sieben Wochen ist schon Ostern.

Darum wird es langsam Zeit, die Deko rauszukramen und zu sichten.

Mir war dieses Jahr mal nach einem neuen Kranz für die Ostertafel. Einem, der sich von den üblichen unterscheidet. Und das hier ist dabei rausgekommen:





Der Kranz ist mit Filzband umwickelt. Daneben habe ich vier echte Eierschalen zur Dekoration mit Heißkleber aufgeklebt. Bei zwei Eiern habe ich nur oben etwas Schale abgenommen, sie mit Watte ausgepolstert und als Töpfe für Kresse genutzt. So kommt direkt etwas Grünes mit auf den Tisch. Zwei weitere Eier habe ich der Breite nach halbiert um Teelichter reinzustellen.






Das Filzband habe ich zu einer Schleife gebunden und lang gelassen, um direkt einen passenden Tischläufer zu haben. So schlägt man gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen